Information

Lila dunkle Pigmentierung auf dem Magen eines Hundes

Lila dunkle Pigmentierung auf dem Magen eines Hundes


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wenn Sie den Bauch Ihres Hündchens gemütlich reiben, nur um festzustellen, dass es plötzlich eher dunkelviolett oder blau als normal aussieht, ist es Zeit, den Tierarzt anzurufen, um einen Termin zu vereinbaren. Jeder Hundetyp ist potenziell anfällig für Hyperpigmentierung, unabhängig von der Rasse.

Hauthyperpigmentierung

Bei der Hauthyperpigmentierung nimmt die Haut auf den Punkt gebracht eine dunklere Färbung an. Diese Hyperpigmentierung ist in den meisten Fällen keine eigene Störung, sondern eine Auswirkung einer anderen medizinischen Erkrankung. Es ist relativ weit verbreitet in der Hundewelt. Viele verschiedene Dinge können bei Hunden zu Hyperpigmentierungen führen, einschließlich bakterieller Infektionen, Allergien, Morbus Cushing und übermäßigem Körpergewicht. Eine Entzündung ist typischerweise für das Auftreten einer Hyperpigmentierung verantwortlich.

Anzeichen einer Hyperpigmentierung

Hautverfärbungen sind in der Tat ein deutliches Zeichen für eine Hauthyperpigmentierung bei Hunden, nicht nur in dunkelviolett oder blau, sondern manchmal auch in Farben wie schwarz und hellbraun. Wenn bei Hunden eine Hyperpigmentierung auftritt, ändert sich nicht nur die Hautfarbe ein wenig, sondern auch häufig die Textur, die häufig ein deutlich dichtes und grobes Gefühl annimmt. Hyperpigmentierung tritt nicht nur am Magen von Hunden auf, sondern auch häufig an ihren Gliedmaßen und dort, wo sich ihre unteren Mägen und Oberschenkel treffen.

Veterinärmanagement

Wenn Sie eine ungewöhnliche Färbung an einem Körperteil Ihres Haustieres bemerken, nicht nur am Magen, kann der Tierarzt genau bestimmen, was der Auslöser ist. Wenn der Tierarzt daran arbeitet, die Grundursache der Verfärbung zu beseitigen, sollte sie mit der Zeit verschwinden, gelegentlich bis zu Monaten. Wenn eine bakterielle Infektion der Grund für die violett-dunkle Hyperpigmentierung ist, schlägt ein Tierarzt möglicherweise Antibiotika für Ihren Hund vor, was wiederum zu einer eventuellen Beseitigung der frustrierenden Verfärbung führen sollte.

Dackel und Hyperpigmentierung

Wenn Ihr Hündchen zufällig ein Dackel ist, dann ist seine dunkle violette Verfärbung möglicherweise nicht mit einer anderen bestehenden Krankheit verbunden, sondern könnte tatsächlich eine eigene Entität sein. Bei dieser speziellen Rasse ist Hyperpigmentierung häufig eine Grundbedingung. Fälle von Hunden anderer Rassen mit primärer Hyperpigmentierung sind äußerst selten. Obwohl dieses genetische Problem nicht heilbar ist, stehen Dackeln, die damit leben, verschiedene Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung, ob orale Medikamente oder spezielle Shampoos.


Schau das Video: 16 nützliche Tips, um deinen Hund besser zu verstehen (Kann 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos