Information

Welche Rassen werden zu Polizeihunden?

Welche Rassen werden zu Polizeihunden?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der Einsatz von Hunden zur Festnahme mutmaßlicher Krimineller und zur Unterstützung bei der Aufklärung von Verbrechen war in den USA erstaunlich. Der erstaunliche Geruchssinn, der starke Drang zur Zufriedenheit und die Bereitschaft, hart zu arbeiten, machen die Tiere zu einem unverzichtbaren Werkzeug für Polizisten. Einige Rassen sind jedoch bessere Polizeihunde als andere.

Geruchssinn

Chris Amaral / Digital Vision / Getty Images

Hunde mit starkem Geruchssinn sind wertvolle Partner der Polizei. Bluthunde zum Beispiel sind aufgrund ihrer starken Nase eine Top-Wahl für Polizeibehörden. Die Rasse wurde für die Jagd auf Tiere gezüchtet und verfügt über starke Duftmembranen, die es den Hunden ermöglichen, Gerüche mehr als tausendmal besser als Menschen zu erkennen. Mit den Hunden können nicht nur Verdächtige gefunden, sondern auch Drogen und Waffen aufgespürt werden. Beagles sind eine andere Rasse, die wegen ihres ausgeprägten Geruchssinns oft als Polizeihunde ausgewählt wird. Die Nasen der Beagles sind tief am Boden, sodass sie nicht anhalten müssen, um einen Geruch wahrzunehmen. Darüber hinaus helfen ihnen die herabhängenden Ohren der Rasse dabei, Gerüche einzufangen und die Gerüche dicht an der Nase zu halten.

Intelligenz

Ablestock.com/AbleStock.com/Getty Images

Experten schätzen, dass deutsche Schäferhunde in den USA fast 10.000 Polizeihunde ausmachen. Ein wichtiges Persönlichkeitsmerkmal, das die Rasse zu einem idealen Polizeihund macht, ist seine Intelligenz. Deutsche Schäferhunde wurden als Diensthunde gezüchtet. Sie nutzten ihre Intelligenz zunächst, um dem deutschen Militär im Ersten und Zweiten Weltkrieg zu helfen. Niederländische Hirten sind eine andere Rasse, deren hohe Intelligenz sie zu erstklassigen Begleitern macht. Die Intelligenz und der Wunsch der Rasse, sie bitte leicht trainierbar zu machen, sind ein weiteres wichtiges Rekrutierungsmerkmal bei Polizeihunden.

Passive Persönlichkeiten

Labrador-Retriever werden häufig von Polizeibehörden ausgewählt, um Sprengstoffe und Betäubungsmittel zu lokalisieren. Bei der Suche nach Bomben wünschen sich die Offiziere im Allgemeinen eine passivere Rasse, die sorgfältig und mit großer Disziplin arbeiten kann. Labradors - kurz Labs - sind intelligent und besitzen ein hohes Maß an Gehorsam und Intensität, was sie zu einer erstklassigen Wahl für diesen Zweck macht. Wenn Labradors einen Geruch erkennen, der mit potenziellen Sprengstoffen zusammenhängt, werden sie darauf trainiert, in der Nähe des Objekts zu sitzen. Dieser eher passive Ansatz verhindert einen störenden Aufprall auf das Objekt, der das Gerät zur Detonation bringen könnte. Bluthunde reagieren im Allgemeinen auch sanft auf ihre Ziele und legen sich häufig hin oder machen eine Pause durch das Subjekt. Diese zarte Haltung macht Bluthunde und Labors wünschenswert, um vermisste Kinder und entführte Erwachsene zu finden.

Aggressive Angreifer

Aufgrund seiner temperamentvollen Aggression ist der belgische Malinois für viele Polizeibehörden und Militäreinheiten zum Hund der Wahl geworden. Der Malinois hat die gleiche Stärke und Beweglichkeit wie der Deutsche Schäferhund, ist aber eleganter gebaut. Malinois haben kräftige Kiefer und scherenartige Zähne, wodurch sie sich gut zum Fangen und Halten von Verdächtigen eignen. Der Dobermann-Pinscher hat sich aufgrund seiner Furchtlosigkeit und trainierbaren Aggression auch als Polizeihund einen Namen gemacht. Dobermänner sind dafür bekannt, stark, schnell und einschüchternd zu sein - wichtige Eigenschaften eines Polizeihundes. Beide Rassen haben ein ausgezeichnetes Temperament für Polizei und Militär und sind erbitterte Verteidiger.

Verweise

Ressourcen


Schau das Video: Belgischer Malinois, Schutzhund - Polizeihund (August 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos