Information

Dips für Hunde mit Milben

Dips für Hunde mit Milben


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wenn Ihr Welpe von Milben befallen ist, verursachen die Schädlinge einen juckenden Hautzustand, der als Räude bekannt ist. Eine solche Behandlung ist ein medizinischer Dip, den Sie direkt auf seine Haut auftragen.

Arten von Milben

Die drei häufigsten Arten von Milben, die Hunde befallen und Räude verursachen, sind laut PetWave die Sarcoptes scabiei, Demodex canis und Cheyletiella yasguri. Während Sarcoptes und Cheyletiella-Milben ansteckend sind und durch Kontakt mit anderen Hunden, Bettzeug und Pflegegeräten übertragen werden, ist dies bei Demodex nicht der Fall. Demodex-Milben leben normalerweise in den Haarfollikeln Ihres Welpen und verursachen keine Probleme, es sei denn, das Immunsystem Ihres Welpen ist geschwächt, sodass die Milben gedeihen können. Im Allgemeinen können Milben eine Vielzahl von Symptomen verursachen, darunter juckende Haut, Haarausfall und krustige Krusten. Laut der American Society for the Prevention of Cruelty to Animals treten Symptome hauptsächlich im Gesicht, an Ohren, Ellbogen und Beinen auf.

Dips verfügbar

Um Milben richtig zu diagnostizieren, kann Ihr Tierarzt Ihrem Welpen ein Hautkratzen abnehmen und es nach einer gründlichen körperlichen Untersuchung unter einem Mikroskop untersuchen. Sie wird ein Medikament wie einen Dip verschreiben, um die Milben und alle sekundären Hautinfektionen, die sie verursacht haben, zu behandeln. Es gibt verschiedene Arten von insektiziden Dips für Hunde, um Fido von den Milben zu befreien, die ihn plagen. Leider sind Dips auf Organophosphatbasis laut WebMD gegen Sarcoptes scabiei Milben unwirksam. Daher sind die beiden Haupttypen von topischen Dips, die verfügbar sind, um Ihren Welpen von Krätze und anderen Arten von Milben zu befreien, Kalk-Schwefel-Dips und Amitraz-Dips. Ihr Tierarzt wird bestimmen, welcher Dip für Ihren Welpen am besten geeignet ist.

Dip-Anwendung

Dips können die Haut und das Fell Ihres Hundes verschmutzen. Sie müssen beim Auftragen wasserdichte Handschuhe tragen, um zu verhindern, dass die Dip-Chemikalien auf Ihre eigene Haut gelangen. Waschen Sie Ihren Hund vor dem Auftragen eines Bades mit einem Shampoo, das Benzoylperoxid enthält, und lassen Sie ihn 10 Minuten lang auf seiner Haut sitzen. Dies wird vom Mar Vista Animal Medical Center empfohlen. Dies wird seine Haut peelen und seine Haarfollikel öffnen, so dass der Dip sie durchdringen kann. Mischen Sie den Dip gemäß den Anweisungen des Herstellers mit Wasser und tragen Sie ihn mit einem Schwamm auf das Fell und die Haut Ihres Welpen auf. Lassen Sie es natürlich trocknen und spülen Sie es nicht ab. Das Eintauchen wird alle zwei Wochen oder nach Anweisung Ihres Tierarztes wiederholt.

Überlegungen

Während Dips Ihren Welpen von Milben befreien können, sind sie nicht die einzigen verfügbaren Behandlungen. Ivermectin-Injektionen oder orale Milbemycin-Oxim-Tabletten können Ihren Welpen von Milben befreien, ohne dass Sie unordentliche Dips verwenden müssen. Ivermectin kann jedoch nicht bei bestimmten Rassen wie Collies, Schäferhunden und anderen Hüterassen verwendet werden, warnt die Website der VCA Animal Hospitals. Für diese Rassen können Dips eine bessere Alternative sein. Dips sind jedoch nicht ohne Nebenwirkungen und können Ihren Hund stark beruhigen, insbesondere wenn es sich um eine kleine Rasse oder einen jungen Welpen handelt, warnt das Mar Vista Animal Medical Center. Sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt, bevor Sie Welpen unter 4 Monaten oder Spielzeugrassen wegen dieser Nebenwirkungen eintauchen.

Verweise


Schau das Video: Extrem fettes Hündchen bei Tamme: Wüsste nicht wo vorne u0026 hinten ist. Tamme Hanken. Kabel Eins (Kann 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos