Information

Hund hat trockene Nase

Hund hat trockene Nase



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Hund hat trockene Nase (Erkältung)

Mein Hund hat eine trockene Nase. Er bekommt eine Erkältung und seine Nase fühlt sich immer richtig trocken an. Er trinkt sehr oft Wasser und leckt sich ständig die Innenseite der Nase. Er hat auch eine ständige juckende Nase und einen Nasenausschlag, der wie ein Ekzem aussieht, aber viel schlimmer ist. Irgendein Rat?

1 Antwort

1

0

Als ich ein Kind war, juckte meine Nase von der Spitze abwärts fürchterlich und ich konnte nicht herausfinden, warum. Tatsächlich dauerte dies jahrelang, bis ich zu einem Arzt ging und ihn feststellen ließ, dass ich Streptokokken hatte. Ich habe auch bemerkt, dass wenn mein Hund nach draußen geht und den ganzen Wind schnüffelt, seine Nase wie verrückt juckt. Ich weiß nicht, ob das damit zu tun hat. Ich hoffe es hilft. Ich bin sicher, es gibt noch mehr, die helfen können.

Meine Hündin hat eine trockene Nase und sie juckt sehr in der Nase und fängt an ihre Nase zu lecken. Sie bekommt jedes Mal eine Nasenallergie, wenn es eine Niesepidemie gibt. Sie nimmt ein Steroid für ihre Augen, aber sie juckt immer noch. Können Sie ihr helfen?

Ich weiß nicht, warum meine Hündin eine trockene Nase hat, aber sie tut es und sie juckt sehr. Sie bekommt oft Erkältungen, also dachte ich, sie hätte eine trockene Nase. Sie trinkt viel Wasser, ihre Naseninnenseite ist immer trocken und sie leckt sich immer die Nase. Ich versuche herauszufinden, was los ist.

Ich hatte 2 Hunde, die ich in der Vergangenheit aufgrund von Naseninfektionen verloren habe, und mein nächster Welpe wird auch eine trockene Nase haben. Mein erster Hund hatte jahrelang eine trockene Nase und niemand konnte herausfinden warum. Es war nur ein ständiger Juckreiz. Ich bin mir nicht sicher, warum der 3. Hund eine trockene Nase hat, aber ich weiß, dass ich für den 3. Welpen auf jeden Fall einen Allergietest für sie suchen werde.

Wenn der Hund ein Problem mit den Talgdrüsen (oder Talgdrüsenentzündung) hat, ist dies eine wahrscheinliche Ursache. Manche Leute können dieses Problem haben und ich kenne viele Leute, die es bekommen.

Dieses Problem kann mit einer trockenen oder rissigen Nase verwechselt werden und die Leute verstehen nicht, was los ist.

Ich kann ein paar Bilder von meinen Welpen mit diesem Problem schicken, aber ich muss sie dir schicken, wenn ich weiß, dass ich sie hier nicht posten werde. Sie sind nicht so gut, weil sie auf verschiedenen Geräten aufgenommen werden.

Ich habe eine Beagle-Frau, deren Allergien dazu führen, dass ihre Augen wirklich rot sind und jucken und der Rest ihres Gesichts ist auch wirklich rot. Manchmal atmet sie nur sehr langsam und wenn sie aus dem Auto muss, atmet sie schwer. Sie hat nur Allergietests gemacht und hat nicht viele Allergien, um genau zu sein.

Ich habe vor kurzem in ihre Krankenakte eingesehen. Ihr letzter Tierarztbesuch war am 10.07.16 und es war kurz vor der 4-Jahres-Marke. Bei ihr wurde 2007 schweres Asthma bronchiale diagnostiziert (im Alter von 5 Monaten) und sie bekam Spritzen und ein Medikament zur Kontrolle des Asthmas und Medikamente gegen Allergien, die sie nie zuvor hatte. Ich bin jetzt verwirrt, dass die Aufzeichnungen aus dieser Zeit vage sind und nichts über ihre roten Augen sagen, nur dass sie nicht verstopft ist. Sie geben an, dass sie ein eosinophiles Granulom hat (was selten vorkommt und keine wirkliche Allergie, sondern eine Wucherung am Kiefer). Als ich mit der Tierärztin darüber sprach, sagte sie, sie sei sich nicht sicher, ob es wahr sei oder nicht, dass sie das nicht glaubten, weil es nicht dazu führte, dass ihre Atmung zu schlecht war, als es passierte.

Es gibt einige Tierärzte, die auf die Idee gekommen sind, dass Beagles Nahrungsmittelallergien haben, was meiner Meinung nach bei Beagle-Rassen nicht üblich ist. Könnte sie möglicherweise eine Nahrungsmittelallergie haben? Und ist es möglich, dass ein Hund, der noch nie eine Futtermittelallergie hatte, eine wird? Ich habe das Internet durchsucht und niemand anderes scheint dieses Problem zu haben.

Eine andere zu bedenkende Sache ist, dass sie auf ihr Essen, ihre Leckereien oder einen neuen Geruch allergisch sein könnte. In einigen Fällen sind dies alles, was beseitigt werden muss, um den Verlauf ihrer Allergie zu ändern.

Ich liebe meinen Hund und werde nicht zulassen, dass dies zu einer Quelle von Angst und Stress für uns wird. Mein Plan für diesen Sommer ist es, sie genau im Auge zu behalten und wenn sich ihre Allergien verschlimmern oder verschwinden, dann werden wir das als Symptom betrachten, dass sie auf etwas allergisch ist.

Ich denke, es ist sehr wichtig, dass wir ihre Geschichte kennen und wissen, was wahrscheinlich ist und was nicht. Wenn wir vermuten, dass sie Allergien hat, ist es sehr wichtig, dass wir uns der Dinge bewusst sind, die diese Symptome verschlimmern können. Es gibt viele Dinge, die bei Hunden üblich sind und nur weil sie ein Beagle ist und ein großer Hund ist, heißt das nicht, dass sie keine anderen Allergien hat.

Denn im Moment werden wir ihr kein neues Futter geben und werden sehen, wie sich ihre Allergie entwickelt, und wenn sie sich verschlimmert, werden wir nacheinander alles eliminieren, um zu sehen, ob dies ihre Symptome lindern kann.

Es tut mir leid, dass Ihre Situation für Sie und Ihren Hund so frustrierend ist, aber Sie haben die Möglichkeit, sie zu beseitigen. Tu das, was du für das Beste für sie und für dich hältst.

Ich bin so froh, dass sie nicht an einer Autoimmunerkrankung erkrankt ist, denn wenn es so ist, werden wir ihren Zustand nicht kontrollieren können. Das würde ich auf keinen Fall riskieren, wenn sie noch so jung ist. Ich werde die Diät vorerst beibehalten und genau beobachten.

Meine Allergien und mein Asthma sind weg und ich bin so glücklich wie nie zuvor. Ich habe gelernt, damit zu leben, dass ich viele Dinge nicht tun kann, die ich vorher getan habe, und akzeptieren, dass ich es bin und dass ich mich nicht ändern kann.

Da draußen gibt es eine Welt für mich. Ich liebe meinen Hund und es macht mich so glücklich, sie auch so glücklich zu sehen.

Danke für die Ratschläge und ich werde weiterhin so positiv wie möglich bleiben.

Ich wusste nicht, dass so viele dieser Arten von Futter bei anderen Hunden so häufig vorkommen - ich möchte sie bei meinem neuen Welpen vermeiden. Aber ich glaube nicht, dass er in der Lage sein wird, eine von ihnen durchzumachen, und


Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos